Initiative für ein tolerantes Putzbrunn

Das Aktionsbündnis toP, tolerantes Putzbrunn, will die Bürger über die Unterbringung von Asylbewerbern in Putzbrunn im Landkreis München und deren Weg vor und nach einer Anerkennung informieren. toP will den Helferkreis bei der Betreuung von Flüchtlingen unterstützen. Getreu des Ortsleitbildes Putzbrunn:

„Wir wollen eine soziale, verantwortungsvolle, offene und tolerante Gesellschaft in Putzbrunn.“

Der Zustrom der Kriegsflüchtlinge nach Europa hält unvermindert an. Täglich kommen hilfesuchende Menschen, die auch bei uns um Aufnahme bitten. Viele von ihnen haben fast alles verloren, mussten alles hinter sich lassen und sind nun auf der Suche nach ein bisschen Frieden und Hoffnung. Deshalb haben wir uns für den Bau einer Asylbewerberunterkunft in der Parkstraße/Waldkolonie für ca. 60 Bewohner stark gemacht. Wir wollen ihnen unsere Unterstützung anbieten und ein Signal setzen für eine menschfreundliche und herzliche Aufnahme von Flüchtlingen in unserem Land und speziell in Putzbrunn. Wir wollen ein Signal setzen gegen fremdenfeindliche Tendenzen. Auch Sie können helfen und die Asylbewerber unterstützen. Lesen Sie hier: Unterstützen

__________________________________________________________________

Nächstes Helferkreis-Treffen am 01.12.2016 um 17.00 Uhr im Pfarrsaal von St. Stephan, Putzbrunn. Kontakt: asylhelferkreis.putzbrunn@aol.de

________________________________________________________________________