Blog

04.12.2014 Arbeit für Asylbewerber gesucht

Suchen Sie fleißige Helfer? – Brauchen Sie gute Mitarbeiter? –  als Spüler oder Putzer, Zeitungsausträger, für Renovierungsarbeiten o.a.?

Unsere Asylbewerber möchten und können arbeiten – bitte helfen Sie mit und unterstützen Sie die ehrenamtlichen Helfer bei der Suche nach möglichen Arbeitsplätzen

Eine kleine Gesetzesänderung macht es möglich, dass Menschen, die auf die Anerkennung ihres Asylantrages warten, nicht nur untätig rumsitzen müssen, sondern nun bereits nach 3 Monaten in Deutschland eine Arbeitserlaubnis erhalten. Ohne Deutschkenntnisse ist dies allerdings sehr schwierig. So versuchen Ehrenamtliche, ihnen so gut es geht unsere deutsche Sprache beizubringen, solange es ihnen staatlicherseits verwehrt bleibt, an bezahlten Kursen von Anfang an teilzunehmen. Doch auch dann bleibt es schwierig für sie, da die Vorbehalte in der Bevölkerung weiterhin groß sind und im Zweifel ein europäischer Arbeitssuchender immer Vorrang bei der Stellenbesetzung hat. Dabei möchten sie nichts weiter, als selbst für Ihren Lebensunterhalt aufkommen und damit am Leben in unserer Gesellschaft etwas mehr teilhaben können.

Die genauen Regelungen können Sie hier nachlesen. Verschiedene Links finden Sie auch auf unserer Seite Unterkunft und Asylbewerber

Wir Helfer vom Putzbrunner Helferkreis Asyl stehen Ihnen als Paten und Ansprechpartner bei Sprach- oder Vermittlungsproblemen gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Arbeit anzubieten haben. Vielen Dank!