Blog

11.12.2014 – Kirchheim: Widerstand gegen Asylheim

11.12.2014 – Widerstand gegen Asylheim – In Kirchheim eskaliert die Auseinandersetzung um eine geplante Flüchtlingsunterkunft: Anwohner haben genug Unterschriften gesammelt, um einen Bürgerentscheid zu erzwingen. Der Gemeinderat zeigt sich unbeirrt – SZ: Verena Fücker

Kirchheim – Es ist eine unendliche Geschichte: Wo soll die neue Asylbewerberunterkunft in Kirchheim gebaut werden? Jetzt steht der Gemeinde möglicherweise sogar ein Bürgerentscheid ins Haus. Gegner des Standorts an der Räterstraße haben innerhalb kürzester Zeit 1303 Unterschriften für ihr Bürgerbegehren gesammelt. Die Unterschriftenlisten übergab Räterstraßen-Anwohner Jürgen Streit im Gemeinderat an Bürgermeister Maximilian Böltl (CSU). Das sind genügend, um einen Bürgerentscheid zu erzwingen. Mehr: SZ_11.12.2014