Blog

Ab Oktober Interkulturelle Trainings zum Thema Migration, Flüchtlinge und Heimat

Ab Oktober Interkulturelle Trainings zum Thema Migration, Flüchtlinge und Heimat

Menschen aus allen Teilen der Welt fliehen nach Europa. Unsere Kultur ist ihnen fremd, aber auch wir Asylhelfer, Sozial- oder Verwaltungsmitarbeiter werden mit unbekannten Verhaltensweisen und Missverständnissen konfrontiert. Das Interkulturelle Training hilft, ungewohnte Situationen einzuordnen und besser mit ihnen umzugehen. Der Workshop bietet die Möglichkeit, eigene Erfahrungen zu teilen, zu verstehen und viel Neues über die eigene Identität und fremde Kulturen zu erfahren. Die Trainerin engagiert sich selbst seit einigen Jahren in der Flüchtlingshilfe.

Aktuelle Trainingstermine finden Sie HIER