Blog

Deutschlernen mit Apps und Online Interaktiv

Deutschlernen mit Apps und Online Interaktiv

Deutsch-Informationen:

  • Eine App für Flüchtlingskinder bis 13 Jahre: kostenlose Sprachlernanwendung „Hallo App Deutsch“ für Smartphone und tablets (Version für Erwachsene folgt Ende Dezember): https://www.phase-6.de/hallo/kinder/
  • Sprach-Lern-App „German for Refugees“ (Deutsch für Flüchtlinge):

In Zusammenarbeit zwischen Diakonie und Goethe-Verlag konnten eine App entwickelt werden, die es Zufluchtssuchenden in Deutschland ermöglich, aus ihrer jeweiligen Muttersprache bequem und barrierearm Deutsch zu lernen. Die App enthält bislang 48 Sprachen, zwei weitere Sprachen (tigrinisch und pashtu) werden bei einem künftigen Update der App mit installiert. Die App ist unter folgendem Link für Android-Telefone zum Download hinterlegt, auch offline jederzeit nutzbar und kostenlos:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.diakonie.de

Hier ein Flyer in fünf Sprachen – in allen Sprachen ist eine Zusatzinformation für Sprachvermittler enthalten: flyer_App_rz  Die App kann nämlich nicht nur als digitales Lernprogram genutzt werden, sondern ist auch als Buch erhältlich: http://www.goethe-verlag.com/ (hier kann man die Inhalte auch über den PC abrufen). Auf dem Flyer und  dem mehrsprachigen Werbeplakat finden Sie einen QR-Code, der direkt auf den Playstore und damit auf die App verlinkt.

Ein gutes Online-Portal zum Selbstlernen ist auch: www.ich-will-deutsch-lernen.de   Es gibt auch die Möglichkeit dort mit einem Online-Tutor zu lernen, der den Fortschritt unterstützt.