Blog

Ist Afghanistan wirklich sicher genug?

Ist Afghanistan wirklich sicher genug?

Kritik an geplanten Rückführungen

Experten und Asyl-Organisationen kritisieren die beabsichtigte Abschiebung von abgelehnten afghanischen Asylbewerbern in ihr Heimatland. Die Lage in dem zentralasiatischen Land sei nach wie vor unsicher, sagten Vertreter des Afghanistan Analysts Network (AAN) und von „Pro Asyl“ dem ARD-Magazin FAKT. Auch aus der Grünen-Bundestagsfraktion kommt Kritik an der geplanten Abschiebung von afghanischen Asylbewerbern. Seit September dieses Jahrs sind 12.539 afghanische Staatsbürger ausreisepflichtig, da ihre Asylanträge in Deutschland abgelehnt worden sind.